Computer Bildschirm reinigen

Einfach einen Computer Bildschirm reinigen

Einfach einen Computer Bildschirm richtig reinigen

Als wesentlicher Bestandteil Ihrer Computerhardware muss der Bildschirm mit größter Sorgfalt gewartet werden, damit Sie unter den besten Bedingungen arbeiten können.

Ihr Computerbildschirm ist zerbrechlich, daher ist es notwendig, ihn sorgfältig zu reinigen, indem insbesondere aggressive Produkte vermieden werden:

  • Alkohol;
  • Fensterreinigungsmittel.
  • Diese beiden Produkte können abrasiv sein und somit den dünnen Film, der Ihre Augen auf einigen Bildschirmen schützt, beschädigen.

Zu Ihrer eigenen Bequemlichkeit und zur Bequemlichkeit potenzieller Benutzer Ihres Computers finden Sie hier einige Tipps, wie Sie Ihren Computerbildschirm richtig reinigen können.

Spezifische Wischtücher verwenden

Es gibt auf dem Markt Wischtücher, die speziell für die Reinigung Ihres Computerbildschirms entwickelt wurden:

Die Qualität dieser Wischtücher variiert je nach Preis. Einige Wischtücher hinterlassen nach ihrer Verwendung hässliche Spuren auf Ihrem Bildschirm.
Die Preise liegen zwischen 3 € und 20 € pro 100 Wischtücher.
Denken Sie in jedem Fall daran, Ihren Bildschirm ein zweites Mal mit einem trockenen Tuch abzuwischen.
Gut zu wissen: Einige Brillenhersteller haben gegen die Hersteller von Reinigungstüchern, die in Geschäften verkauft werden, eine Klage eingereicht, die ihrer Ansicht nach die Gefahr einer Beschädigung der Gläser birgt. Das Vorsichtsprinzip ist, dass Sie diese Tücher auch nicht für Ihren Computerbildschirm verwenden sollten.

 

mit einem weichen Tuch abwischen

Die einfachste und wirtschaftlichste Art, einen Computerbildschirm zu reinigen, ist die Verwendung eines weichen Tuches, Baumwolle oder Mikrofaser.

Zu diesem Zweck:

Weichen Sie Ihr Tuch in lauwarmem Wasser ein.
Wringen Sie es aus, bis es nur noch feucht ist.
Reiben Sie dann vorsichtig über den Bildschirm.
Vermeiden Sie bei hartnäckigen Flecken möglichst viele Kratzer.
Denken Sie daran, Ihren Bildschirm ein zweites Mal mit einem anderen trockenen Tuch abzuwischen, um Spuren zu vermeiden.
Gut zu wissen: Verwenden Sie zum Reinigen Ihres Computerbildschirms kein Leitungswasser, da dies mineralische Flecken hinterlassen kann.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen